14./15. März 2020 - Anmeldung ab 01.01.2020 für alle Klassen offen

   

Die FCI DogDancing Weltmeisterschaften finden am 24.-29. Juni in Seltz in Frankreich statt.

Es gilt das Reglement der FCI. 

Reglement auf der offiziellen Homepage der FCI.

FCI World Championship on Facebook

 Es können sich jeweils 4 Teams in HTM und Freestyle qualifizieren, zusätzlich kann ein Reservestarter gemeldet werden. Der Reservestarter MUSS mit dem Team vor Ort sein.

 Gemäss dem Reglement der FCI müssen alle teilnehmenden Hunde entweder eine FCI/VDH Ahnentafel nachweisen oder  vom VDH phänotypisiert sein. Der Starter muss in einem VDH Verein (Sportverein oder Zuchtverein) Mitglied sein.

 

 

 

 

 

 

   
© Carmen Schmid